Warum 900°C?

 

Warum 900°C?Das Geheimnis hinter einem guten Steak ist die richtige Temperatur. Nach nur wenigen Minuten Vorheizen erreicht Ottos O.F.B. Temperaturen von über 900°C. Durch die hohen Temperaturen kommt es zur sogenannten Maillard-Reaktion auf der Fleischoberfläche, wobei das Steak außen eine goldbraune Kruste bekommt, während es innen zartrosa und saftig bleibt. Dieses besondere Ergebnis lässt sich ausschließlich durch Temperaturen von über 900°C erzielen.

O.F.B. steht für Over-Fired Broiler, weil die Hitze von oben kommt. Das Herz sind dabei zwei Infrarot-Gasbrenner, die ihre Wärme von über 900°C nach unten abstrahlen. So bekommt das Steak eine schöne gleichmäßige Kruste – anders als bei der klassischen Unterhitze, wo herabtropfende Fleischsäfte und Fette die Hitzeverteilung stören. Dank der innovativen Oberhitze-Technologie dauert die Zubereitung eines Steaks inklusive Vorheizen nur wenige Minuten. Beide Brenner lassen sich individuell und stufenlos regeln und machen den O.F.B. zu einem extrem vielseitig einsetzbaren Grill: Neben Steaks eignet sich der O.F.B. daher auch perfekt für Gemüse, Fisch oder sogar Pizza.

Ottos O.F.B. ist für die Verwendung im Außenbereich bestimmt und kann auf einen herkömmlichen Garten- oder Grilltisch gestellt werden. Durch den herausziehbaren Hitzeschild wird die Tischoberfläche vor der Wärme geschützt. Ottos O.F.B. wird mit einer herkömmlichen im Baumarkt erhältlichen Propangasflasche betrieben.

Für das herausragende Produktdesign hat Ottos O.F.B.  den German Design Award 2018 gewonnen.




Das perfekte Steak in Deiner Küche

 

Indoor Grillen mit dem Elektro O.F.B.

 

Ottos Elektro O.F.B. ist der zweite Streich aus dem Hause Otto Wilde: der Elektro O.F.B. verfügt über zwei separat regelbare Infrarot-Strahlergruppen, die bereits nach fünf Minuten Vorheizen Temperaturen von bis zu 800°C erreichen. Ein herkömmlicher Grill wird maximal ~400°C heiß. Durch die hohen Temperaturen und die gleichmäßige Hitzeverteilung von oben bekommen Deine Steaks eine perfekte Kruste, während sie innen saftig und zart bleiben. Und das Beste daran: der Elektro O.F.B. kann einfach an einer normalen Steckdose angeschlossen werden (220-240V). Ottos Elektro O.F.B. ist für die Verwendung im Innenraum zugelassen. So kannst Du Dein perfektes Steak jetzt auch in Deiner Küche grillen. Auch die Kombination mit Sous Vide ist jetzt noch einfacher.

 

Mit Power Boost auf 800°C

 

Der Elektro O.F.B. hat zwei individuell steuerbare Strahlergruppen. Im normalen Betrieb erreichen die Strahler eine Temperatur von bis zu 650°C, wobei sie jeweils eine Leistung von bis zu 1500 Watt beziehen. Die Power Boost Funktion ermöglicht es, die Leistung jeweils einer einzelnen Strahlergruppe auf bis zu 2000 Watt zu erhöhen, wobei eine Temperatur von bis zu 800°C erreicht wird. Hierbei kannst Du frei wählen, für welche der beiden Strahlergruppen Du die Leistung erhöhen möchtest. So kannst Du Deinem Steak die perfekte Kruste verpassen.

 

Genug Platz für alle Cuts und einfache Reinigung

 

Der geräumige Grillrost bietet genug Platz für alle Cuts, selbst für 2 Porterhouse Steaks. Durch das abnehmbare Oberteil kann der Elektro O.F.B. schnell und gründlich gereinigt werden. Die Höhe des Grillrosts kann über den abnehmbaren Hebel flexibel eingestellt werden.

 

Ottos Elektrogrill

 

Kompatibel mit dem Gas O.F.B.

 

Dank des austauschbarem Oberteils verwandelt sich der O.F.B. in kürzester Zeit von einem Gas- in einen Elektrogrill – und umgekehrt. Falls Du also schon Besitzer eines Gas O.F.B.s bist, kannst Du das Gas- und das Elektro-Oberteil einfach austauschen. Außer der Strahlereinheit sind alle Eigenschaften des O.F.B. dieselben und die Ausrüstung ist 100% kompatibel. Ottos Elektro O.F.B. ist made in Germany.